/ Loebert Immobilien
/ individuell und passgenau
  • +49 211 20053691
    info@loebert-immobilien.de

Wohn- und Geschäftshaus in guter Innenstadtlage

NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
OrtNeuss / Innenstadt
LandDeutschland
Regionaler ZusatzInnenstadt
Wohnfläche258 m²
Gesamtfläche358 m²
Ladenfläche100 m²
Grundstücksgröße186 m²
Vermietbare Fläche358 m²
Anzahl Wohneinheiten5
Gewerbefläche100 m²
BefeuerungGas
Etagenzahl2
Balkon/TerrasseJa
Kaufpreis1.050.000 €
Netto Kaltmiete4.010 €
Nebenkosten915 €
Warmmiete4.925 €
Aussen-Provision3,00%
Währung
mtl. Mieteinnahmen (Ist)4.010 €
mtl. Mieteinnahmen (Soll)4.010 €
ImmoNrLI 879
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
PLZ41460
OrtNeuss / Innenstadt
LandDeutschland
Regionaler ZusatzInnenstadt
Wohnfläche258 m²
Gesamtfläche358 m²
Ladenfläche100 m²
Grundstücksgröße186 m²
Vermietbare Fläche358 m²
Anzahl Wohneinheiten5
Gewerbefläche100 m²
BefeuerungGas
Etagenzahl2
Balkon/TerrasseJa
Kaufpreis1.050.000 €
Netto Kaltmiete4.010 €
Nebenkosten915 €
Warmmiete4.925 €
Aussen-Provision3,00%
Währung
mtl. Mieteinnahmen (Ist)4.010 €
mtl. Mieteinnahmen (Soll)4.010 €
ImmoNrLI 879
Objektbeschreibung:

Klassiker der 60 iger Jahre in guter Neusser Innenstadtlage.

Das Wohn-Geschäftshaus (2 Ladenlokale und 3 Wohnungen), in massiver Bauweise errichtet, teilt sich in UG, EG und 1.-2. OG und DG auf. (Möglicherweise besteht eine Ausbaureserve im Spitzboden).

Gebäudetechnik, Ausstattung und Fassade sind funktional und entsprechen den gesetzlichen Bestimmungen.

Die Heizungsanlage wurde 2003 erneuert.

Zwei Ladenlokale im EG und drei Wohnungen im Haus sind seit Jahren gut vermietet.

Das Haus reiht sich in die bunte Reihe der Wohn- und Geschäftshäuser ein und bietet durch seine prädestinierte Lage perfekte Voraussetzungen für ein langlebiges Investment.

Rendite bei Kaufpreis 975.000,00 Euro: 4,94%

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 29.04.2024
Endenergiebedarf: 156.40 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1960
Wesentlicher Energieträger: Gas

Lage:

Neuss

vor den Toren Düsseldorfs befindet sich die Kreisangehörige Stadt Neuss mit ca. 160.000 Einwohnern, die mit Ihren Römischen Wurzeln zu einer der ältesten Städte Deutschlands zählt.

Mit Ihren Hafenanlagen am Rhein besticht Sie durch Industriecharme, dem alten gotischen Münster und den römischen Überresten im Stadtzentrum durch Geschichtsträchtigkeit.

Wirtschaftlich ist Neuss durch den Rheinhafen mit der Landeshauptstadt Düsseldorf verbunden und profitiert logistisch von der Nähe zum Internationalen Flughafen Düsseldorf.

Das Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in guter Lage der Neusser Innenstadt.

Ausstattung:

• Solides Investment

• Gute Innenstadtlage

• 3 Wohnungen

• 2 Ladenlokale

• Voll vermietet

• Mögliche Ausbaureserve Spitzboden

• Kabel-TV

• Waschkeller

• Fahrradkeller

• Kellerräume

• JNME: 48.120,00 Euro

• Die derzeitigen Mieten liegen derzeit um ca. 15% unterhalb der Marktsituation.

• Vollunterkellert

• Instandhaltung: 2003 I Heizung mit Solare Heizungsunterstützung (Sonnenenergie)

• Renovierungsarbeiten der letzten 5 Jahre: Wohnung 1. Etage wurde vor 6 Jahren renoviert

Wohnung 3. Etage wurde vor 4 Jahren renoviert

• Kein Reparaturstau

• Mögliche Renovierung bei Bedarf: Dämmung Dach, Balkons

• Baujahr Fenster: Ca. 1990, teilweise 2005

• KFZ-Stellplätze nicht vorhanden.

• Baulast: Lt. Internetangaben nicht vorhanden!

Sonstiges:

Alle Angaben beruhen auf Informationen und Angaben des Eigentümers. Wir übernehmen daher keine Gewähr für die Richtigkeit.

Unser Provisionsanspruch entsteht, sobald auf Grund unseres Nachweises (der Maklervertrag mit uns und somit die Maklerbeauftragung kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande) oder unserer Vermittlung ein Vertrag zustande kommt. Unsere Courtage für den Nachweis oder die Vermittlung eines Kaufvertrages beträgt 3,48% inkl. Umsatzsteuer (ab dem 01.01.2021 3,57% inkl. Umsatzsteuer). Bemessungsgrundlage ist der im Kaufvertrag vereinbarte Kaufpreis. Die Courtage ist mit Unterschrift des Kaufvertrages verdient und fällig und zu diesem Zeitpunkt vom Käufer an Loebert Immobilien zu zahlen, da hiermit ein unmittelbarer Zahlungsanspruch entsteht. Gegenüber dieser Courtageforderung sind Aufrechnung oder Zurückbehaltungsrechte ausgeschlossen.