/ Loebert Immobilien
/ individuell und passgenau
  • +49 211 20053691
    info@loebert-immobilien.de

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Tätigkeiten nach § 34 c GewO)

1. Die in unseren Angeboten enthaltenen Angaben basieren auf den Angaben unserer Kunden. Eine Haftung für die dortige Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir nicht.

2. Unsere Nachweise sind freibleibend. Zwischenverkauf- und Vermietung bzw. Verpachtung ist vorbehalten.

3. Unsere Angebote und Informationen sind nur für den Empfänger selbst bestimmt und sind daher vertraulich zu behandeln und dürfen Dritten nicht  zugänglich gemacht werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag zustande, so ist der Angebotsempfänger verpflichtet, an uns die volle Provision zu zahlen, die im Erfolgsfall angefallen wäre.

4. Ist dem Empfänger die durch uns nachgewiesene Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bereits bekannt so hat er uns dies umgehend mitzuteilen und auf Verlangen auch zu belegen.

5. Die Maklercourtage für Nachweis oder Vermittlung beträgt:

a) bei Vermietung von Wohnungen und Häusern vom Auftraggeber 2 Monatskaltmieten zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.                                             

b) bei gewerblichen Miet- und Pachtverträgen vom Mieter bzw. Pächter 3-5 Monatskaltmieten bzw. Pachtmieten zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.      

c) bei Verkauf von Haus- und Eigentums- und Grundbesitz vom Käufer 3% (gewerblich 3-5%) zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer in Höhe des erzielten Kaufpreises und vom Verkäufer 3% (gewerblich 3-5%) zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer in Höhe des erzielten Kaufpreises mit Beurkundung eines notariellen Kaufvertrages.

6. Unser Provisionsanspruch entsteht, sobald aufgrund unseres Nachweises (der Maklervertrag und somit die Maklerbeauftragung kommt mit uns durch schriftliche oder mündliche Vereinbarung zustande) oder unserer Vermittlung ein Vertrag zustande kommt. Daraus gründet sich die Verpflichtung, uns unverzüglich Mitteilung zu machen, wenn und gegebenenfalls zu welchen Bedingungen über ein von uns angebotenes Objekt ein Vertrag zustande gekommen ist.

7. Der Provisionsanspruch entsteht auch, wenn der Vertrag zu Bedingungen abgeschlossen wird, die vom Angebot abweichen oder wenn und soweit im zeitlichen und wirtschaftlichen Zusammenhang mit einem ersten Vertrag vertragliche Erweiterungen und Ergänzungen zustande kommen.

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist im Rahmen des Zulässigen unser Geschäftssitz.

 

Allgemeiner Hinweis!

Verbraucherinformation zur Online-Streitbeilegung gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013: 

Im Rahmen der Verordnung über Online-Streitbeilegung zu Verbraucherangelegenheiten steht Ihnen unter 

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

eine Online-Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission zur Verfügung. Die Firma Loebert Immobilien können Sie unter der Mailanschrift:

info@loebert-immobilien.de

erreichen.